in

Die beste Art, per Mobiltelefonnummer Handy orten, ohne dass der Besitzer es merkt

Handy orten ohne dass es der Besitzer merkt

Aus unterschiedlichen Gründen suchen viele Personen nach Möglichkeiten, um per Mobiltelefonnummer ein Handy zu orten, kostenlos, ohne dass der Besitzer es merkt. Wenn Sie unter diesen zehntausenden von Personen sind, die nach so einer Funktion suchen, dann ist dieser Artikel genau der Richtige für Sie. Um es einfach auszudrücken erklärt dieser Artikel die praktischsten Wege wie man jemand ganz diskret nachverfolgen kann.

 

Wir werden mehrere Optionen vorstellen, die Sie in Erwägung ziehen sollten, wenn Sie jemanden über sein Mobiltelefon nachverfolgen möchten. Manche dieser Methoden sind kostenfrei, während andere Sie etwas Geld kosten. Sie können die Liste durchgehen und die beste Option für Ihre Zwecke auswählen.

Option auswählen:
Daten eingeben:

1. Verwenden Sie mSpy zum Handy orten, ohne dass der Besitzer es merkt

Ohne jeden Zweifel ist das mächtigste verfügbare Tool, um jemanden zu überwachen, die App mSpy. Jetzt schon wird diese spezielle Software von vielen Nutzern rund um die Welt als die herausragendste Lösung betrachtet. mSpy hat alle Funktionen die notwendig sind zum Handy orten, ohne dass der Besitzer es merkt, per App.

Eine der bemerkenswertesten Vorteile, die mit mSpy verbunden sind, ist dass es nicht erforderlich ist, das Handy zu rooten oder ein Jailbreak durchzuführen. Tatsächlich macht das Rooten oder das Durchführen eines Jailbreaks das Zielgerät empfindlicher für verschiedene Bedrohungen, wie zum Beispiel Malware oder Hacking-Angriffe. Da mSpy diese Aktionen nicht erfordert, kann das Zielgerät so bleiben wie es ist, und diese Probleme werden vermieden.

Funktionen von mSpy

Hier ist eine Liste von Funktionen, die mSpy aufweist:

  • Inkludiert einen Facebook-Profil-Spion und einen GPS-Phone Tracker, der im verborgenen Modus auf dem Zielgerät arbeitet, so dass niemand herausfinden kann, dass er installiert ist
  • Es kann jede Aktion nachverfolgen, die mit dem Zielgerät durchgeführt werden kann
  • Es kann ganz leicht den Standort des Zielgerätes nachverfolgen
  • Es kann das Snapchat Passwort herausfinden, einen Spion-Anruf durchführen, SMS und Verläufe einsehen, jemandes Kik hacken, WhatsApp Aktivitäten beobachten, auf Instagram-Daten zugreifen, Zugriff auf Facebook und den Gmail-Account verschaffen, die Internetbrowserverläufe anzeigen, Bilder und Videos anzeigen, etc.
  • Man kann auch die App-bezogenen Daten auf dem Zielgerät überwachen
  • Es ist nutzerfreundlich, also auch ein Anfänger kann sich diese Software zunutze machen
  • Es beinhaltet keine Viren oder andere Sicherheitslücken
  • Es funktioniert sowohl auf iOS und Android Geräten
  • Reibungslose Arbeitsweise

JETZT TESTEN

2. Verwende Find My Mobile um ein Mobiltelefon nachzuverfolgen

Wenn Sie ein Samsung Gerät verwenden, können Sie Unterstützung vom Find My Mobile Service erhalten und es nachverfolgen. Allerdings muss diese Option am Zielgerät von vornherein aktiviert werden. Es funktioniert auch nur auf Samsung Geräten.

Untenstehend finden Sie die Schritte, die Sie befolgen sollten, um ein Handy mit Find My Mobile zu orten.

  1. Erstellen Sie Ihren Samsung Account, um den Prozess zu starten. Um das zu tun, können Sie zu den Einstellungen auf Ihrem Samsung Gerät gehen, und dann zum Account. Wählen Sie dann die Option „Samsung Account”.
  2. Sie können nun die erforderlichen Informationen eingeben und sich in den Account einloggen, den Sie erstellt haben.
  3. Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie auf die Option mit dem Namen „Find My Mobile” klicken.
  4. Dann können Sie auf die Option „Registriertes Mobiltelefon” klicken, um weiterzukommen.
  5. Wenn Sie den Standort eines Zielgerätes orten möchten, dann können Sie auf die Option „Mein Mobiltelefon orten” gehen. Unter dieser Option finden Sie eine Reihe weiterer Optionen.
  6. Wie Ihnen wahrscheinlich schon klar geworden ist, gibt es diese Funktion nur für Samsung Geräte. Wenn Sie ein anderes Android-Gerät oder ein iPhone verwenden, dann sollten Sie daher nach einer anderen App oder Funktion suchen.

Find My iPhone verwenden, um Ihr iPhone nachzuverfolgen

Genauso wie „Find My Mobile“ für Samsung, hat auch iPhone eine ähnliche Funktion, die „Find My iPhone“ genannt wird. Genau wie „Find My Mobile“, muss auch „Find My iPhone“ auf dem Zielgerät eingeschalten werden. Ist dieses aktiviert, dann können Sie das meiste aus diesem Feature machen. Mit der Unterstützung von „Find My iPhone“ werden Sie in der Lage sein, den Gerätestandort präzise festzustellen. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen sollten, um ein iPhone mit „Find My iPhone“ nachzuverfolgen.

Gehen Sie zur Einstellungs-App auf dem Zielgerät. Dann wählen Sie die Option mit dem Titel „Apple ID“. Danach sollten Sie auf die Option „iCloud“ tippen, und zur Option „Find My iPhone“ tippen. Wenn die Option bisher noch nicht eingeschalten wurde, dann werden Sie sie einschalten müssen. Nachdem die Funktion eingeschalten wurde, können Sie die folgenden Methoden verwenden, um Ihr Handy zu orten.

Mit einem Webbrowser

Hier sehen Sie, wie Sie den Standort Ihres iPhones über einen Webbrowser per „Find My iPhone“ feststellen können.

  1. Gehen Sie zu iCloud.com, in dem Sie den Webbrowser Ihrer Wahl verwenden. Dann loggen Sie sich in den iCloud Account ein, der schon mit Ihrem Zielgerät, das Sie nachverfolgen wollen, synchronisiert ist.
  2. Sie können nun auf die „Find iPhone“ Option klicken, und die Daten betreffend Ihrer Apple ID eingeben.
  3. Sie können nun auf die Option „Alle Geräte“ klicken. Dann sind Sie in der Lage, alle Geräte auswählen zu können, die Sie vorhaben, nachzuverfolgen. Sie können dann eine Karte sehen, die den Standort des Gerätes zu dieser Zeit anzeigt.

Mit einem anderen iPhone

Anstatt eines Webbrowsers, können Sie ein anderes iPhone verwenden, um das iOS Zielgerät nachzuverfolgen. So wird’s gemacht:

  1. Öffnen Sie die Option, die „Find My iPhone“ genannt wird, und geben Sie die entsprechenden Daten für Ihren iCloud-Account ein.
  2. Sie können dann auf den Namen des jeweiligen Gerätes klicken, von dem Sie vorhaben es nachzuverfolgen. Sie können dann auf Ihrem Gerät eine Karte sehen, die den Standort des Zielgerätes ganz genau anzeigt.

4. Find My Device verwenden, um ein Android-Handy zu orten

Hier ist eine weitere Methode, die Sie verwenden können zum Handy orten, ohne dass es der Besitzer bemerkt. Dies ist eine weitere kostenlose Methode, an die Sie sich erinnern sollten.

Tatsächlich ist „Find My Device“ eine Option, die früher als „Android Device Manager“ bekannt war. Sie wurde von Google angeboten, um es für Nutzer einfacher zu machen, Android Geräte zu lokalisieren. Allerdings muss man für die Verwendung dieser Funktion eine Google ID sowie ein Passwort für den Account haben. Hier sind ein paar leicht zu befolgende Schritte, um ein Smartphone mit „Find My Device“ zu orten.

  1. Zuerst sollten Sie „Find My Device“ vom Google Play Store aus installieren.
  2. Dann sollten Sie die App ausführen und die Google ID mit Passwort eingeben. Dieses sollte jener Account sein, der mit dem zu verfolgenden Handy verbunden ist.
  3. Nach dem die Benutzerdaten verifiziert wurden, sollten Sie eine Karte sehen können, in der der genaue Standort abgebildet ist.

Nun, dies sind die Tools, die Sie verwenden können, zum Handy orten, ohne dass es der Besitzer bemerkt. Wenn Sie ein solches Tool suchen, dann sollten Sie sich allerdings an eine Reihe von Dingen erinnern. Sie sollten nicht willkürlich beliebige Tools auswählen, um andere Handys zu hacken, da die meisten dieser Softwares vireninfiziert sind. Viele dieser Tools können Ihre persönlichen Daten sammeln und für unethische Zwecke verwenden. Zusätzlich dazu sollten Sie sich nicht auf Tools verlassen, die ein Jailbreak oder einen Rootingvorgang auf dem Zielgerät erfordern.

Wie dem auch sei, mit einem verlässlichen Tool wie mSpy werden Sie in der Lage sein, jemandes Mobiltelefon ohne große Schwierigkeit auszuspionieren. Ihre persönliche Information wird vollständig von mSpy geschützt. Es erfordert keinen Jailbreak und auch kein Rooten Ihres Gerätes. So geht Handy orten, ohne dass es der Besitzer bemerkt, kostenlos. Viel Glück mit dem Handy orten!

 

Adelina Ström

Geschrieben von Adelina Ström

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Handy orten mit App

Top 5 Gratis Apps um einen Handystandort aufzuspüren